Herzlich Willkommen auf
Krimi-Umsonst.de

Alf Rolla (1953 als Sohn eines Bergmanns in Herne geboren) volontierte bei den "Ruhr Nachrichten" (Dortmund), arbeitete später als Redakteur bei "Bild" (Essen-Kettwig, Düsseldorf und Köln) und anschließend bei den Rundfunksendern "Radio Luxemburg" (Düsseldorf) und "Radio RPR" (Köln). Heute ist er freier Autor in Köln. (aus: Lexikon der deutschen Krimi-Autoren)
Bild:U.Albrecht
 - der beliebte Klassiker. Die Ermittlungen in einem Mordfall scheinen im Sand steckenzubleiben. Ein Kommissar ermittelt halbherzig, er hat genug eigene Probleme am Hals: Er fühlt sich zum Milieu hingezogen und fürchtet, dass seine Neigung entdeckt wird. Darum geht er zu einer Psychotherapeutin. Ihr Freund, ein vor dem beruflichen Aus stehender Zeitungsreporter, recherchiert ebenfalls in dem Mordfall: kommt dem Polizisten und dem Mörder auf die Spur - und gerät in tödliche Gefahr.

Lesen Sie weiter Download zum offline lesen